Shamim Sarif - Die verborgene Welt


Shamim Sarif - Die verborgene Welt

Auf Lager

22,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Pretoria, Südafrika, in den fünfziger Jahren. Die junge Inderin Amina eröffnet mit einem Farbigen ein Café. Das ist unerhört und zur Zeit der Apartheid offiziell verboten. Die Eltern lassen ihre eigensinnige Tochter gewähren. Doch für die Großmutter ist es ein Unding, dass Amina mit Anfang zwanzig noch nicht verheiratet ist. Sie macht sich daran, ihre Enkelin unter die Haube zu bringen. Doch Amina hat ihren eigenen Kopf.
Miriam hingegen ist eine fügsame indische Ehefrau. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern draußen vor der Stadt in einem alten Farmhaus. Die Stille ist endlos, die Einsamkeit unerträglich, die Zukunft scheint trostlos. Bis Miriam eines Tages Amina begegnet - dem ersten Menschen, der ihr nach vielen Tagen ein Lächeln schenkt.

Ein eindrucksvolles Debüt, das an Grüne Tomaten erinnert.- so die britische Times.

300 Seiten
gebunden
2007

Auch diese Kategorien durchsuchen: Belletristik, Romane, Bücher