Peggy Munson - Die Nacht, als sich die Welt auflöste - Erotische Erzählungen


Peggy Munson - Die Nacht, als sich die Welt auflöste - Erotische Erzählungen

Auf Lager

12,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ein erotisches Roadmovie aus Amerika, dunkel, in kraftvoller poetischer Sprache. Amerikanische Landschaften, Naturstimmungen, Bewegung, endlose Straßen, Gleise sind mit dem sexuellen Geschehen verwoben. Auch die Amish People tauchen auf und anderes, was es so nur in den USA gibt. Peggy Munson fasziniert mit ungewöhnlicher poetischer Kraft, mit ihren Bildern und Metaphern. In den vierzehn Erzählungen kommen Butch und Femme vor und Frauen, die ihre Liebhaberinnen Daddy nennen - eine amerikanische Variante der Rollenverteilung im erotischen Spiel. Die Leserinnen und Leser merken kaum mehr, dass das Geschlecht nicht das ist, was es zu sein scheint. Die Geschlechtergrenzen werden unwichtig. Es geht um Fesselungen, Dildos, grenzenloses Verlangen, um top und bottom, Macht auf beiden Seiten des Geschehens. Daddy-Butches, die ihre Girls in Truck-Stops nehmen, feurige Rendezvous mit College-Professorinnen. Doch in jeder Geschichte geht die Autorin über die Ebene klassischer Erotika-Settings hinaus und hinein in tiefere Schichten der Lust.

251 Seiten
Broschur
2012

Auch diese Kategorien durchsuchen: Erotik, Bücher