Daijna Roos - Miroir aux Androgynes (Bildband)


Daijna Roos - Miroir aux Androgynes (Bildband)

Auf Lager

29,90 €
20,00
Sie sparen 33 %
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Daijna Roos fotografiert Frauen und Männer. Die Geschlechtergrenzen verschieben sich, lösen sich auf. Androgyne Kunstwerke.

Die Androgynie als Irrfahrt durch das Niemansland. Angehaltene, unbewegliche Reise. Zustand des Übergangs, der sich verewigt. Zwischen zweien. Maskulin, feminin. Nicht wählen. Niemals. Mit der Zweideutigkeit spielen wie mit einem Joker, um die Karten zu verwirren. Mit abwesendem Blick, denn das wahre Leben ist anderswo.

Gebunden
160 Seiten
1997

Auch diese Kategorien durchsuchen: Erotik, Reduzierte Bücher, Bücher